Weihnachten 2023

Nun ist sie wieder da, die Weihnachtszeit,
auch das neue Jahr ist nicht mehr weit.
Wie schnell ist doch die Zeit vergangen,
das Jahr hat doch erst angefangen,

so kommt es uns vor………..

Wir wünschen allen friedliche und besinnliche Weihnachtstage mit lieben Menschen. Für das neue Jahr sollen Dich/ Euch Zuversicht, Optimismus und Gesundheit begleiten. Dank sagen möchten wir allen, die uns mit Rat und Tat zur Seite stehen und so zum Erfolg unseres Projektes mit beitragen. Viele Menschen in Haiti brauchen unsere Hilfe!

Das 6.Türchen des Adventskalenders haben wir geöffnet!

Der Weltladen öffnete am 6.12. die 6. Tür des Adventskalenders: Adventslieder wurden mit Flötenbegleitung  gesungen und danach in gemütlicher Runde, bei Punsch und Schmalzbroten, nette Gespräche geführt. Hier ein kleiner Eindruck des stimmungsvollen Abends…

Wir wünschen euch/ Ihnen allen eine ruhige erwartungsvolle Adventszeit.

Unterbacher Weihnachtsmarkt 2023

Am 2. Adventswochenende, 9. und 10. Dezember 2023, findet wieder der traditionelle Unterbacher Weihnachtsmarkt statt. In der Festhalle der Wichernschule und auf dem Schulhof bieten viele Stände weihnachtliche Leckereien und  selbstgemachte kunstgewerbliche Waren an. Ein weihnachtliches Programm und eine Tombola mit tollen Preisen wartet auf die Besucher. Geöffnet ist der Budenzauber am Samstag von 14 bis 21 Uhr und am Sonntag von 12 bis 20 Uhr.

Unser Eine Weltladen für Haiti bietet  viele ausgefallene   Geschenkideen an: Hochwertiges Kunsthandwerk, ausgefallene Schals, Schmuck und Weihnachtsleckereien. Alles in Fair Trade Qualität. Für Groß und Klein und für jeden Geldbeutel ist etwas dabei sein. Wir freuen uns über Ihren Besuch.

 

Lebendiger Adventskalender 2023

Wir öffnen unser „Türchen“ im Advent am Mittwoch, 6. Dezember ab 18 Uhr in unserem Weltladen für Haiti, Alt-Erkrath.

Wir singen gemeinsam Adventslieder und genießen einen Moment der Besinnlichkeit, Gemeinschaft und Vorfreude auf Weihnachten.

Alle sind herzlich eingeladen bei Kinderpunsch, Glühwein und Schmalzbroten miteinander die kleine Auszeit im Weihnachtsstress zu geniessen. Wir freuen uns über viele Gäste.

 

 

Nachhaltige faire Produkte in unserem Laden

Nachhaltigkeit ist wie ein perfekter Schal und macht ein gutes Gefühl!
In unserem Laden finden Sie geschmeidige Winter-Schals, hergestellt von der Firma Craft Resource Center (CRC), Indien. CRC ist Pionier in der Verwendung und Verarbeitung von recycelteten Materialien.

  • handgewebt aus Recycling-Garn
    Garnreste der Textilproduktion
    Baumwolle/Polyester (60/40)
  • Größe: 70×200
  • Preis: € 29,90

Persönlicher Besuch von Paula Iten

Paula Iten, Präsidentin der Stiftung „Hand in Hand“, besuchte uns im Weltladen am 19.10.2023. In einem persönlichen Gespräch berichtete sie uns ausführlich über die aktuelle Lage der Bevölkerung in Haiti und von unserem Projekt. Immer noch wüten bewaffnete Banden, vor allem in den Städten, die auf keinen großen Widerstand treffen, denn Haiti hat zur Zeit keine gewählte Regierung und funktionierende Verwaltung.

In unserem Beitrag Aktuelle Informationen zu unserem Projekt Kleinkassen wird die   Verwendung unserer Spendengelder genau beschrieben.

 

Aktuelle Information zu unserem Projekt Kleinkassen

Wie werden die Spenden für unser Projekt  Mikrokredite in Haiti eingesetzt?

Hier ein ausführlicher Bericht von Paula Iten, Stiftung Hand in Hand:
„anbei Fotos und ein Tätigkeitsbericht von KOFIP (COLLECTIF DU FINANCEMENT POPULAIRE) zu den Aktivitäten der Kleinkassen, finanziert von „EINE WELT ERKRATH“. Ich habe die Texte heute übersetzt und ich hoffe, Ihr könnt in etwa aufzeigen, was ermöglicht wurde dank euren Beiträgen…

Bericht über die Unterstützung der Mitglieder in der Grand‘ Anse

Alles Liebe und viel Erfolg mit eurem Einsatz, auch nach 40 Jahren…“
Herzlich grüsst euch alle
Paula

Einladung zum Jubiläum – 30 Jahre HaitiHilfe Erkrath –

Dieses Jahr feiert unser Verein 30 Jahre Bestehen. Alles begann vor 30 Jahren mit 15 Mitgliedern mit der Frage:
Was können wir hier in Erkrath tun, damit Kleinerzeuger in der 3. Welt einen gerechten Marktzugang für ein existenzsicherndes Leben erhalten? Die Gründung des Vereins erfolgte mit dem Ziel, den Fairen Handel und Projekte in Haiti zu unterstützen, unter dem Motto „Hilfe zur Selbsthilfe“.
Wir danken allen herzlich, die uns in dieser Zeit auf unterschiedlichste Art und Weise unterstützt haben und laden zu einem kleinen Fairwöhn-Frühstück
am 16.09.2023 – von 10 bis 13 Uhr – in unseren Weltladen in Alt- Erkrath, Kreuzstraße 32 ein.
Neben einer Rückschau in Bildern und Informationen zu der erfolgreichen Entwicklung unseres Vereins soll auch der Spaß nicht zu kurz kommen. Ein Sudoku-Spiel zu fair gehandelten Produkten sorgt für Unterhaltung. Besonders die Aussicht auf einen Gewinn macht es spannend –  einen Trostpreis gibt es immer.

Wir freuen uns über Ihr Kommen, gute Gespräche und einen regen Austausch mit allen Besuchern.